Dr. Jacob’s Vitamin DEKA Öl – 20 ml

10,00 

50,00  / 100 ml

Produkt enthält: 20 ml

Artikelnummer: 99020383 Kategorien: , , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Dr. Jacob’s Vitamin DEKA Öl enthält alle fettlöslichen Vitamine D3, K2, E, A in einem Tropfen – für Immunsystem, Zellschutz, Schleimhäute, Muskeln und Knochen. Das Vitamin DEKA Öl wird in Deutschland produziert mit Vitaminen aus europäischer Herstellung. Vitamin E ist enthalten als natürliche Tocopherol-Familie, Vitamin K2 als all-trans MK7. MCT-Öl als Basis gewährleistet eine hohe Bioverfügbarkeit der fettlöslichen Vitamine.

Zutaten:
MCT-Öl (Kokos) (48 %), stark tocopherolhaltige Extrakte (Vitamin E natürlichen Ursprungs), Vitamin D3, Vitamin-A-Palmitat, Menachinon (Vitamin K2, all-trans MK-7), Aromaextrakt Bergamotteöl.

Dosierung:
1 Tropfen (1 Portion) enthält:
• 20 µg (800 I.E.) Vitamin D3
• 20 µg Vitamin K2
• 240 µg RE Vitamin A
• 4 mg α-TE Vitamin E (entspricht 12 mg Tocopherolen)

Verzehrempfehlung:
1 Tropfen täglich.

Funktion:
Das in Dr. Jacob’s Vitamin D3 Öl forte enthaltene Vitamin D3 leistet einen wissenschaftlich gesicherten Beitrag zu folgenden normalen Körperfunktionen:
– Immunsystem
– Erhaltung von Knochen und Zähnen
– Erhaltung von Muskeln
– Unterstützung der normalen Zellteilung

Pro Tropfen vier Vitamine! Die Kombination aus MCT-Kokosöl und den fettlöslichen Vitaminen D, E, K und A sorgt für eine besonders gute Aufnahme im Körper. Dr. Jacob’s Vitamin DEKA Öl enthält langkettiges Vitamin K2 (Menachinon-7, all-trans MK-7), welches nicht nur bestens bioverfügbar, sondern durch eine Halbwertszeit von ca. 3 Tagen etwa 50-mal länger im Körper vorhanden ist als Vitamin K1 (Halbwertszeit 1–2 Stunden).
Die Vitamine A und D tragen zur Bildung von Osteocalcin (Knochenaufbaumarker) bei und wirken synergistisch (Oliva et al., 1993).
Die optimale Synergie aus MCT-Kokosöl und Tocopherolen gewährleistet eine optimale Langzeitstabilität und Bioverfügbarkeit der fettlöslichen Vitamine.

Achtung: Bei der Einnahme von Vitamin-K-Antagonisten (Gerinnungshemmer vom Cumarin-Typ) muss eine Absprache mit dem Arzt erfolgen!

Oliva A, Della Ragione F, Fratta M, Marrone G, Palumbo R, Zappia V (1993): Effect of retinoic acid on osteocalcin gene expression in human osteoblasts. Biochem Biophys Res Commun; 191(3): 908-914.

Hinweis:
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.
Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Das könnte dir auch gefallen …

0